Türkisches Generalkonsulat Köln

Mitteilung des Generalkonsulats

Grussbotschaft Des Staatspräsidenten Der Republik Türkei, Herrn Recep Tayyip Erdoğan, Anlässlich Des Gottesdienstes Im Armenischen Patriarchat In İstanbul Am 24. April 2017 , 25.04.2017

Sehr verehrter Stellvertretender Patriarch der Armenier in der Türkei Aram Ateşyan,

Werte armenische Mitbürger,

Ich grüße Sie in Liebe und Respekt.

Auch in diesem Jahr gedenke ich der unter den schwierigen Bedingungen des Ersten Weltkrieges verstorbenen osmanischen Armenier in Respekt und spreche ihren Enkeln mein Beileid aus.

Türken und Armenier haben als zwei alt eingesessene Völker der Region seit 1000 Jahren Seite an Seite in diesem Gebiet gelebt und eine gemeinsame Geschichte und Kultur geteilt.

Die armenische Gemeinschaft hat sowohl im Osmanischen Reich als auch in der rund 100-jährigen Geschichte unserer Republik sehr kostbare Kinder hervorgebracht und einen großen Beitrag zur Entwicklung unseres Landes geleistet.

Die Armenier übernahmen in der Vergangenheit und übernehmen auch heute noch als gleichberechtigte und freie Bürger unseres Landes wichtige Rollen in allen Bereichen unseres gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Lebens.

Es ist unser aller gemeinsames Ziel, dass die beiden Völker, die über Jahrhunderte gemeinsam Freud und Leid erlebt haben, die Wunden der Vergangenheit heilen und ihre menschlichen Bindungen weiter festigen.

In den vergangenen 14 Jahren haben wir zahlreiche Schritte in dieser Hinsicht unternommen und historische Reformen umgesetzt.

Wir werden unsere Arbeit für die Pflege des Gedenkens an die armenischen Armenier und des armenischen Kulturerbes auch in der kommenden Zeit verstärkt fortsetzen.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich ausdrücklich betonen, dass wir dem Frieden, der Sicherheit und dem Glück der armenischen Gemeinde in der Türkei besondere Bedeutung beimessen.

Wir dulden keine Stigmatisierung und Ausgrenzung unserer armenischen Bürger und auch nicht, dass sie sich wie Bürger zweiter Klasse fühlen.

Ich hoffe, dass die Wahl zum armenischen Patriarchen der Türkei bald zum Abschluss gebracht wird und wünsche Ihnen für Ihre Arbeit viel Erfolg.

Mit diesen Gedanken möchte ich noch einmal der osmanischen Armenier gedenken, die Anfang des 20. Jahrhunderts ihr Leben verloren haben.

Ich wünsche den Millionen osmanischer Bürger, die unter den schwierigen Bedingungen des Ersten Weltkriegs gestorben sind, Gottes Segen.

Recep Tayyip ERDOĞAN

Staatspräsident